Dolomiten  |  Enduro  |  Südtirol

Passo Senes: hochalpine MTB Enduro Tour

Eine weitere, sehr lohnenswerte, allerdings sehr schwere, MTB-Enduro Tour führt über den Passo Sennes. Diese einzigartige, ursprüngliche Tour ist bei Mountainbikern noch nahezu unbekannt. Das ist auch kein Wunder. Denn der konditionell anspruchsvolle Uphill führt ab Pederü gnadenlos steil und über knapp 1.100 Höhenmeter hinauf zum Passo Senes. Der anschließende, traumhafte Singletrail mit seinen knapp 1.300 Tiefenmetern muss also hart erarbeitet werden. Hier macht sich ein gutes MTB-Training schnell bemerkbar.
8.8
ENDURO SCORE
Fahrtechnik - schwer (S3) - 7.5
Fahrbarkeit - weitestgehend - 7.5
Uphill - extrem - 10.0
Natur - atemberaubend - 10.0
32,7 km
Uphill
1.488 hm
1.488 tm
Dauer
ca. 5:00 Std.
Etappen Start
St. Vigil
Home
St. Vigil
Ab der Passhöhe des Passo Senes folgt für fahrtechnisch versierte und alpin-erfahrene MTB-Enduro Biker einer der besten Singletrails der Ostalpen. Im oberen Teil führt der anspruchsvolle MTB-Trail auf losem, sandigem Untergrund durch teilweise sehr steile Spitzkehren. Im weiteren Verlauf führt der Trail zahmer und flowig über einmalig schön gelegene Bergwiesen. Erst bei den Ciastlinsfällen wird der MTB-Trail wieder nahezu unfahrbar. An dieser S4-Passage muss das Enduro-MTB für ca. 40 Tiefenmeter getragen, bzw. geschoben werden.

Karte & GPS Download

Unser GPS-Track hat keinen Anspruch auf Richtig- oder Vollständigkeit. Wege und Trails ändern sich fortlaufend. Bitte beachte unseren Haftungsausschluss. Ist dir ein Fehler aufgefallen? Dann schick uns bitte eine Nachricht

Passo Senes Bilder

Passo Senes

Passo Senes Zusatz Informationen

An der extrem steilen Asphaltrampe hinter Pederü führt leider kein Weg vorbei. Wer die ersten knapp 400 hm überlebt hat, kann sich in dem Rifugio Fodara Vedla eine Pause gönnen. Ab hier geht es deutlich gemütlicher zur Sennes-Hütte (2.116 m) und weiter zum Munt des Senes (2.176 m) hinauf. Ab hier muss man die letzten ca. 300 hm bis zum Passo Senes (Ju de Senes – 2.519m) das Enduro-MTB schieben.

Warnung
Dieser hochalpine Trail ist technisch sehr anspruchsvoll, teilweise ausgesetzt oder abschüssig. Erfahrungen im alpinen Gelände, entsprechende Vorsicht und Trittsicherheit ist hier zwingend notwendig. Im Zweifel sollte das MTB geschoben werden. 

Wettervorhersage

meteoblue

Übernachtungsmöglichkeiten

Booking.com

Weitere Trails in den Dolomiten

Dolomiti self guided MTB Enduro Mehrtagestour
All Mountain   |   Mehrtagestour   |   RWL+

Dolomiten MTB Mehrtagestour: auf feinsten Singletrails durch die Dolomiten

MTB Dolomiten Enduro: hier erwarten dich einzigartige All-Mountain & MTB Enduro Trails in beeindruckender Natur! Die Südtiroler Dolomiten gehören zu den beliebtesten und größten Mountainbike-Gebieten in Italien. Zu Recht! Denn unvergleichliche Blicke auf die umliegende Berglandschaft und Trails in allen Schwierigkeitsstufen gibt es hier in Endlosschleife. Folglich drängen sich die Trails für mehrtägige Bike Touren oder eine Dolomiti Transalp förmlich auf. Möglicherweise sind Bike-Touren die schönste Art diese unvergleichlichen, hochalpinen Panoramen zu entdecken. Leider sind die meisten Trails in den Dolomiten für MTB verboten. Oder derart von Wanderern übervölkert, dass die naturbelassenen Trails keinen Spaß machen. Diese Tour vereint die besten legalen Trails der Dolomiten in einer Tour. Inklusive Aufstiegshilfen für maximalen Trail-Spaß.
Alpenüberquerung Dolomiten Mtb
All Mountain   |   Dolomiten   |   Südtirol

Latemar Umrundung MTB: perfekte Symbiose aus Panorama & feinsten Trails

Die Latemar Umrundung MTB ist eine der schönsten Bike Touren in den Südtiroler Dolomiten. Jedoch definitiv nur was konditionsstarke Mountainbiker mit gutem Fahrtechnik Level. Diese einzigartige Mountainbike Strecke mit Traumpanorama ist eine der lohnendsten Runden. Sowie mit einem hohen Anteil an einzigartigen Naturtrails. Trotz Seilbahnunterstützung der Carezza-Seilbahn in Welschnofen und der Valbona-Bahn in Moena ist diese Mountainbike Trail Tour in den Dolomiten konditionell und fahrtechnisch nicht zu unterschätzen. Überdies ist das Highlight dieser Strecke zweifellos die Variante über die Forcella Pozil, die man über die Valbona-Bahn und eine kurze Schiebepassage erreicht. Der Weg führt dann über 1.000 hm zurück ins Tal.
Croda da Lago MTB Trail
All Mountain   |   Dolomiten   |   Südtirol

Croda da Lago MTB: beeindruckendes Dolomiti Panorama mit zauberhaftem Federa See

Der Croda da Lago MTB Trail ab dem Lago Federa hoch über Cortina d’Ampezzo ist längst kein Geheimtipp mehr. Der schöne und wilde Trail besticht mit beeindruckenden Ausblicken und Dolomiti Panorama. Allerdings auch mit einigen Schiebe- und Tragepassagen. Die letzten Höhenmeter zum zauberhaften Federa Bergsee sind eine sportliche Herausforderung. Und anschließend weiß man mindestens zwei Dinge. Erstens, ist die Croda da Lago Felskulisse ein absolutes Dolomiti Highlight. Womöglich eine der schönsten Routenführung einer MTB Dolomiti Tour. Zweitens, dass der Lago Federa einer der schönsten Bergseen in den Dolomiten ist.

Enduro Ratgeber

Mit dem Garmin Trainingsplan Mountainbike besser bergauf

Genial: Training wie ein Profi mit dem Garmin Trainingsplan Mountainbike

Ausdauer ist wichtig, wenn man als ambitionierter Biker mit seinem Mountainbike wie ein Profi unterwegs ist. Dass das gar nicht langweilig sein muss, zeigen die …
MTB Panne Austausch Bremsbeläge

MTB Panne? 10 Hacks für unterwegs die du kennen solltest!

MTB Panne? Ja, denn beim Enduro MTB ist das Risiko eine Panne zu haben deutlich größer, als bei Cross-Country & Co. Mit deinem Enduro Bike …
Mountainbike Gavia pass Uphill

E-Bike Nein Danke! 5 Gründe warum

E-Bike Nein Danke! Und das obwohl E-MTB voll im Trend liegt. Und vom Berg nicht mehr weg zu denken sind? Ja, dennoch haben wir 5 …

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00
Cookie Consent mit Real Cookie Banner