Enduro  |  RWL+  |  Stilfserjoch

Enduro Deluxe: hochalpine MTB Traum-Tour von der Payerhütte

Der König Ortler genießt inzwischen einen legendären Ruf bei Enduro Mountainbiker. Zurecht. Denn hier finden sich die besten Trails in ganz Südtirol. Und allesamt auf Weltklasse-Niveau! So wie diese MTB Enduro Deluxe Runde rund um den Ortler im Vinschgau. Diese bei Bikern noch recht unbekannte Route führt am Ortler auf S3 Niveau mit einigen S4 Passagen von Sulden, Payerhütte, Trafoi am Stilfser Joch zurück nach Sulden. Für sportliche Enduro Mountainbiker eine technisch sehr anspruchsvolle Traum-Tour durch hochalpines und gefährliches Gelände.
9.4
ENDURO SCORE
Fahrtechnik - sehr schwer (S4) - 10.0
Fahrbarkeit - weitestgehend - 7.5
Uphill - extrem - 10.0
Natur - atemberaubend - 10.0
31,7 km
Uphill
2.415 hm
2.410 tm
Dauer
ca. 06:00 Std.
Etappen Start
Sulden
Home
Sulden
Mountainbike und Südtirol gehören zusammen wie Berg und Gipfel. Allerdings gibt es selbst in Südtirol nur sehr wenige Trail-Highlights wie diese alpine Hochtour im Nationalpark Stilfser Joch. Der Weg ab Sulden hoch auf den Berg zur Payerhütte und der anschließende Naturtrail sind schon eine Empfehlung für sich. Sofern man schwindelfrei, trittsicher, fahrtechnisch versiert und sportlich ist. Aber verlängert man diesen Weltklasse-Trail mit dem Trail ab der Prader Alm, ergibt sich eine Weltklasse Runde in atemberaubender Landschaft! Und selbst für den Singletrail verwöhnten Vinschgau ein besonders seltenes Mountainbike Highlight. Durch die Nutzung von Sessellift in Sulden und Trafoi spart man sich ca. 1.100 hm aus eigener Kraft.

Karte & GPS Download

RWL+ Premium Content

Dieser Inhalt ist kostenpflichtig:
Kartenansicht und GPS-Download kosten 3 €.
Der Content wird dir direkt nach deiner Bezahlung freigeschaltet.

Payerhütte MTB Traum-Tour am Ortler Bilder

Wanderweg Payerhütte Ortler
Panoramablick Ortlergebiet auf dem Wanderweg Payerhütte
Wanderweg von der Payerhütte nach Trafoi
Hinweis
Dieser Trail ist auch bei Wanderern sehr beliebt. Nehmt Rücksicht und fahrt auf dem Wanderweg vorsichtig und zurückhaltend. Wanderer haben immer Vorrang!
Warnung
Dieser Naturtrail ist technisch sehr anspruchsvoll, teilweise ausgesetzt oder abschüssig. Erfahrungen in technisch herausforderndem Gelände, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, entsprechende Vorsicht und Fahrtechnik sind hier zwingend notwendig. Im Zweifel sollte diese Tour vermieden werden! 
Du bist auf der Suche nach dem ultimativen Mountainbike-Abenteuer? Dann schau’ dir die Ride With Love Nepal MTB Enduro Reise zum Mt. Everest an. Diese unglaubliche 15-Tage Tour führt dich durch atemberaubende Landschaften des Himalaya Gebirges auf die besten Trails der Welt!

Zusatzinformationen & Tipps

Unsere Route startet auf Grund der guten Parkmöglichkeiten in Sulden am Ortler in Südtirol. Alternativ ist auch ein Start in Gomagoi möglich. Bei dieser Variante verschiebt sich dann der Anstieg nach Sulden (ca. 9 km und 600 Hm) an den Anfang der Tour. Da die Strecke auch sportlich sehr herausfordernd ist, empfehlen wir zum Start den Sessellift in Sulden hoch zur Langenstein Hütte (2.330 m) im Ortlergebiet. Das spart dann gute 400 Höhenmeter.

Ab der Hütte folgen die ersten anspruchsvollen, ca. 300 Hm, bis zur Tabarettahütte (2.556 m). Dabei muss spätestens auf den letzten 200 Hm vor der Tabarettahütte das Bike getragen werden. Direkt ab der Hütte folgt der zweite, deutlich schwerere Teil des Uphills an. Der hochalpine Wanderweg führt stellenweise über ausgesetzte und seilgesicherte Passagen. Besonders an der Tabarettascharte, wenige hunderte Meter vor der Julius Payer Hütte. Diese Passage ist für hochalpin erfahrene Biker jedoch bei entsprechender Vorsicht gut begehbar. Auch mit dem MTB auf der Schulter. Insgesamt liegen über 3 km und anstrengende 450 hm bis zur Payerhütte (3.029 m Höhe) vor einem.

Tabarettascharte Payerhütte
Tabarettascharte Payerhütte

An der Julius Payer Schutzhütte wird man dann allerdings mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Ortler und das gesamte Ortlergebiet belohnt. Ein atemberaubendes Panorama! Und spätestens hier ist es Zeit für ein Foto. Der ab hier beginnende Alpin Trail auf dem Tabarettakamm ist mit einigen S4 Passagen technisch sehr herausfordernd. Im weiteren Verlauf wird der Singletrail auf hochalpinen Untergrund zunehmend flowig. Stellenweise wird der Flow von verblockten oder schwierigen Passagen (S3-S4) oder Wanderern unterbrochen. Episch!

Erst im letzten Abschnitt vor Trafoi zeigt der Weg Nr. 18 seine schwerste Seite. Im Wald liegen einige steile, ruppige und wurzelige Passagen. Ein würdiges Finale der ersten Etappe dieser Rundtour. Am Bach mündet die Route auf den Forstweg, auf den auch der Tibet Trail vom Stilfser Joch einbiegt. Hier führen einige Höhenmeter nach Trafoi und dem Sessellift zur Furkelhütte. An dieser Stelle kreuzen wir auch unsere Goldsee Trail Runde. Alternativ kann diese Traum-Tour ab hier auch auf der Straße nach Gamagoi, bzw. Sulden abgefahren werden.

Lohnenswerte Variante über Prader Alm

Die sehr lohnenswerte Variante über die Furkelhütte, bzw. Prader Alm am Ortler verlängert diese technische hoch anspruchsvolle MTB Tour Enduro Deluxe über einen weiteren Mega-Trail. Der dort ins Tal führende Weg Nr. 12 wirkt zuerst recht unscheinbar. Er pendelt sich jedoch schnell auf konstantem S3-S4 Niveau ein. Mit vielen steilen Passagen und technischen Spitzkehren. Hinterrad versetzen sollte auch auf diesem Weg sicher beherrscht werden. Bis auf wenige Passagen ist er jedoch weitestgehend fahrbar.

Zusatz-Tipp: Ortler-Besteigung

Auf dieser Mountainbike Tour bietet sich eine Besteigung des Ortlers ab der Julius Payer Hütte an. Hierzu muss man allerdings auf der Schutzhütte übernachten und am nächsten Morgen, idealerweise mit einem Bergführer, zum Gipfel aufsteigen. Während dessen bleibt das Bike bei der Unterkunft. Wer sich im Vorfeld mit der Hütte abstimmt, muss dabei auch nur das Nötigste für diese Hochtour im Gepäck haben. Denn die Hütte verfügt in der Regel über Klettergurte, Seile, Steigeisen und Helme.

Einkehrmöglichkeiten

TabarettahüttePayerhütte – Berglhütte am Ortler – Furkelhütte am Stilfser Joch

Julius Payer Hütte Ortler Vinschgau Südtirol Italien

Payerhütte Wetter

meteoblue

Stilfser Joch MTB: Die besten Enduro Trails rund um den Ortler

Madritschjoch MTB Trail in Richtung Zufallhütte
Enduro   |   Ortlergebiet   |   Vinschgau

Madritschjoch: Einer der besten Trails der Alpen

Das Madritschjoch genießt einen magischen Ruf. Und mit seinen 3.211 Metern Höhe gehört es mit zu den höchsten MTB Pässen der Alpen. Der konditionell gnadenlose Aufstieg ist eine Legende. Jedoch wer hochalpine Enduro Downhills in den Alpen fahren will, muss sich dieser sportlichen Herausforderung auf den Berg stellen. Einige Schiebe Passagen sind selbst mit Seilbahn Unterstützung unausweichlich. Dafür ist der Singletrail zurück in den Vinschgau einer der Besten im Ortlergebiet.
Munt Bescha MTB Trail Val Müstair
Enduro   |   Mehrtagestour   |   RWL+

Ortler MTB Mehrtagestour: 4 Etappen pures Enduro Natur & Trail Feuerwerk

Braucht es immer 7 Tage für eine unvergessliche MTB Mehrtagestour? Nein! Der Beweis ist diese einzigartige 4 tägige Ortler MTB Mehrtagestour. Pures Enduro Vergnügen gespickt mit atemberaubenden Natur- und Trail-Highlights. Ein einmaliges, hochalpines Natur und Trail Feuerwerk! Diese Rundtour führt, anders als die meisten Ortler-Touren, nicht um den Ortler herum. Sondern wir haben einige der besten Trails im Umfeld des Ortlers zu dieser legendären Ortler MTB Mehrtagestour kombiniert. Darunter spektakuläre Trails wie bspw. Goldsee Trail und Bim Bam Trail oder den Piz Umbrail. Start- und Zielort ist St. Valentin im Obervinschgau in Südtirol Italien. Ein “Must Ride” für jede/n sportlichen und hochalpinen Enduro Mountainbiker*in!
Tibet Trail Stilfserjoch
Enduro   |   Mehrtagestour   |   RWL+

Ortler MTB Umrundung: hochalpine Enduro Rundtour in 7 Etappen

Diese Ortler MTB Umrundung führt in 7 Etappen durch atemberaubende Landschaften und über einmalig schöne Trails. Streckenweise verläuft diese Rundtour auf den schönsten Trails im gesamten Alpenraum! Eine Umrundung des mächtigen Ortlers ist ein absolutes Highlight. Folglich eine ernstzunehmende Alternative zum klassischen Alpencross. Unsere Route führt gleich über mehrere Klassiker. Zum Beispiel über das spektakuläre Madritschjoch oder den Zebru Pass. Highlight der Tour ist der legendäre Tibet Trail am Stilfserjoch. Diese Ortler MTB Umrundung ist atemberaubend und begeisternd. Und ein Bike-Abenteuer mit höchstem Erlebniswert. Eine Singletrail-Orgie mit absolutem Superpanorama auf jeder Etappe.

Enduro Ratgeber

Tire Insert Cushcore Pro 29

Durchschlagschutz: der große Tire Insert Ratgeber für deine MTB Tour mit Bewertung

Auf einer MTB Enduro Tour kann ganz schön hart zur Sache gehen. Dabei machen nicht nur die technischen Trails deinem Mountainbike zu schaffen. Sondern auch …
Enduro Alpencross Ortler

Alles was du für einen Alpencross mit dem Enduro-MTB wissen musst

Ride With Love ist der Spezialist für MTB Enduro Mehrtagestouren und Alpenüberquerungen. Für deine MTB Touren haben wir dir diese FAQ-Seite erstellt. Hier findest du …
Mountainbike Gavia pass Uphill

E-Bike Nein Danke! 5 Gründe warum

E-Bike Nein Danke! Und das obwohl E-MTB voll im Trend liegt. Und vom Berg nicht mehr weg zu denken sind? Ja, dennoch haben wir 5 …

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Fatal error: Uncaught UnexpectedValueException: DirectoryIterator::__construct(/home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-content/plugins/peachpay-for-woocommerce/public/js): failed to open dir: No such file or directory in /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-content/plugins/peachpay-for-woocommerce/compatibility/litespeed-cache.php:22 Stack trace: #0 /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-content/plugins/peachpay-for-woocommerce/compatibility/litespeed-cache.php(22): DirectoryIterator->__construct('/home/u62106421...') #1 /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php(308): peachpay_exclude_litespeed(Array) #2 /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-includes/plugin.php(205): WP_Hook->apply_filters(Array, Array) #3 /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-content/plugins/litespeed-cache/src/optimize.cls.php(802): apply_filters('litespeed_optim...', Array) #4 /home/u621064212/domains/ in /home/u621064212/domains/ride-with-love.bike/public_html/wp-content/plugins/peachpay-for-woocommerce/compatibility/litespeed-cache.php on line 22